News & Events

WiR beschäftigen uns seit zwei Jahren mit unseren Spielplätzen und haben viel gelernt.

Spielend zum Erfolg!

Im Rahmen der Empfehlungen des Landes Schleswig-Holstein zur Haushaltskonsolidierung haben WiR uns bereits in 2015 mit den Spielplätzen in unserer Gemeinde beschäftigt. Unsere umfangreiche Aufnahme des Ist-Zustandes war ernüchternd: Wo soll man da noch sparen und gleichzeitig ein nachhaltiges und zeitgemäßes Angebot für Kinder bereitstellen?
Collage der Spielplätze in Dänischenhagen (Fotos: Simone Fichtner-Kaul)

 

Mit einem entsprechenden Antrag in 2016, gemeinsam einen Langzeit-Entwicklungs-Plan für die Spielplätze zu erarbeiten, haben WiR die Gremien der Gemeinde überzeugt und die fraktionsübergreifende Zustimmung erreicht. Dieser Plan sollte insbesondere unter Beteiligung der jüngsten Bürger (d.h. der betroffenen Kinder) in Dänischenhagen aufgestellt werden.

 

Die Befragung unserer Grundschul- und Kita-Kinder hat nun in den vergangenen Wochen in Zusammenarbeit mit Studierenden der Fachhochschule für Verwaltung und Dienstleistung in Altenholz stattgefunden. Uns liegt eine ca. 100-seitige, wirklich umfassende Studie zu diesem Thema vor, auf deren Basis wir weiterarbeiten können.

Übergabe der Studie der Studierenden der Fachhochschule für Verwaltung an Gemeindevertreter der WiR und die Ausschussvorsitzende des Jugend- und Sozialausschusses.  (Foto: Jan-Torben Budde (KN))
Neben vielen wertvollen Erkenntnissen stechen zwei konkrete Wünsche der Kinder besonders hervor. Zum einen besteht der Wunsch nach einer Seilbahn, zum anderen der Wunsch nach mehr Möglichkeiten zum Versteckspiel.

Der beliebteste Spielplatz der Gemeinde am Steinviertel (Foto: Simone Fichtner-Kaul)
Ebenso wurde deutlich, dass der Spielplatz im Steinviertel bei unseren Kindern mit Abstand der beliebteste ist, auch wenn die Büsche und Sträucher dort kurzfristig sehr radikal zurückgeschnitten wurden.

Die WiR-Fraktion hat daher den Antrag gestellt, als Sofortmaßnahme den Aufbau einer Seilbahn auf dem Spielplatz im Steinviertel in Kombination mit einer Erweiterung der bestehenden Bepflanzung als Versteckmöglichkeiten zu bewilligen. Unsere jüngsten Bürger in der Gemeinde haben es verdient, dass Sie ein unmittelbares Feedback der Gemeindevertretung und eine positive Reaktion auf die umfangreiche konstruktive Beteiligung an diesem basisdemokratischen Prozess erhalten.

Der Masterplan für unsere Spielplätze kann nun Form annehmen. WiR hoffen, diesen bereits nach den Sommerferien im Rahmen einer Bürger-Diskussionsrunde vorstellen zu können.

WiR bleiben dran! Für Dänischenhagen!

Ansprechpartnerin:
Simone Fichtner-Kaul
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 04349 / 915838

Dokumente:
Spielplätze in Dänischenhagen (Vorstellung des Ist-Zustandes) 01. Juli 2015 (pdf, 2,3 MB)
Spielplätze in Dänischenhagen (Langzeit-Entwicklungs-Plan) 15. Juni 2016 (pdf,2.05 MB)
Studie zur Befragung von Kindern und / oder deren Eltern zu den Spielplätzen in der Gemeinde Dänischenhagen (pdf,2.68 MB)
Bericht der Kieler Nachrichten vom 07.06.2017 zur Übergabe des Berichts (mit freundlicher Genehmigung des Autors, png,446.03 KB)

WiR bei Facebook

WiR Wahlprogramm 2018

WiR für Dänischenhagen Wahlprogramm 2018 als pdf

Jetzt das pdfWahlprogramm 2018
als pdf (6,06 MB, 28 Seiten) downloaden

PDF Hinweis

PDF Dokumente sind mit dem kostenlos im Internet verfügbaren Adobe Reader zu öffnen und zu lesen.

get adobe reader
Reader kostenlos runterladen
...

Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise für: Haftung, Weblinks & Downloads