• Folgt dem Meldefehler eine politische Konsequenz?

    KielerNachrichten2018 Meldepflicht01

    Wie ein Kieler seit 2016 zwar die Geschicke mit in Dänischenhagen lenkte, aber eigentlich den Hauptwohnsitz in Kiel hatte und dort auch wählen ging? Es klingt schon etwas merkwürdig, dass der Meldefehler von Ulrich Brandt (SPD) nun erst bei der Prüfung der Wahlvorschläge für die anstehende Kommunalwahl 2018 auffiel...