Bau und Umwelt

Modernisieren, Erneuern und Verbessern der gemeindlichen Infrastruktur
Team Bau und Umwelt

Unser Team im Bau- und Umweltausschuss. WiR sind bestens aufgestellt!

MitWiRken 100% für Dänischenhagen

Gemeindevertretung
am 04. Juni 2020

Mitteilung des Bürgermeisters zur Sitzung:

Asphaltierungsarbeiten Dorfstraße: Die Arbeiten zur Asphaltierung der Dorfstraße finden vom 9.6.20 bis 11.6.20 statt. Über die Vollsperrung wird noch im Mitteilungsblatt und über die Presse informiert. Umleitungen werden eingerichtet.

 

Quelle: Bürgerinformationssystem des Amtes
04.06.2020 Gemeindevertretung

Gemeindevertretung
am 04. Juni 2020

Mitteilung des Bürgermeisters zur Sitzung:

Oberflächenwasser B15 / Wanderweg: Bei dem Thema Überschwemmung im B15 (Tentenbrook) ist der Schacht am Grundstück Nr. 43 gespült und gereinigt worden, ebenso wurde die abführende Leitung gespült, ausgefräst und gefilmt, so das hier wieder ein ordnungsgemäßer Abfluss stattfinden kann. Weitere Aktivitäten in diesem Bereich wie Untersuchung weiterer Leitungen, regelmäßige Spülungen, Reparatur/Erneuerung des o.g. Schachtbauwerkes werden von der Verwaltung vorbereitet und teilweise mit Unterstützung durch den Bauhof umgesetzt.

 

Quelle: Bürgerinformationssystem des Amtes
04.06.2020 Gemeindevertretung

Gemeindevertretung
am 04. Juni 2020

Mitteilung des Bürgermeisters zur Sitzung:

neue Blühwiesen in der Gemeinde: Es hat in diesem Jahr (wie in vielen anderen Gemeinden auch) mit den mit Unterstützung des Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung im Herbst angelegten Blühwiesen witterungsbedingt leider einige Probleme gegeben. Weitere Pflegemaßnahmen sind inzwischen mit dem Bauhof und dem DVL (Deutscher Verband für Landschaftspflege) besprochen worden.

 

Quelle: Bürgerinformationssystem des Amtes
04.06.2020 Gemeindevertretung

Gemeindevertretung
am 04. Juni 2020

Mitteilung des Bürgermeisters zur Sitzung:

Verkehrsberuhigte Bereiche im Bereich des B-Planes 15 (Goosdiek, Spechtwinkel, Schwalbenweg): Die Verkehrsbehörde des Kreises hat jetzt angeordnet, das alle Ausfahrten aus diesen verkehrsberuhigten Bereichen wartepflichtig sind. Die Anordnung der Verkehrsbehörde vom April 2019 ist aufgehoben worden, die Beschilderung wird entsprechend geändert.

 

Quelle: Bürgerinformationssystem des Amtes
04.06.2020 Gemeindevertretung

Sitzung der Gemeindevertretung
vom 04. Juni 2020

TOP 8 Ertüchtigung des Feuerlöschteiches Kaltenhof/Gettorfer Landstraße

Es sollen 10.000 € aufgewendet werden, um die Standsicherheit der Uferböschung sicherzustellen. Es ist aber absehbar, dass der Feuerlöschteich nur noch mittelfristig von Bedeutung ist. Seine Funktion wird zukünftig durch ein geplantes Hydrantennetz abgelöst.

Weiterlesen ...

Sitzung der Gemeindevertretung
vom 04. Juni 2020

TOP 9 Weitere Vorgehensweise Sanierung Ostring in Dänischenhagen

Am 05.03.2020 gab es in der Sitzung der Gemeindevertretung ein Patt bzgl. der weiteren Vorgehensweise zur Sanierung des Ostringes. Die WiR-Vertreter stimmten gemeinsam mit Tim Gabrys (CDU) gegen eine Sanierung. Zuerst müsse feststehen, was uns die Sanierung der Grundschule kosten werde.

Weiterlesen ...

Sitzung der Gemeindevertretung
vom 04. Juni 2020

TOP 10 Errichtung eines neuen Geh- und Radfahrweges entlang der L254, Gettorfer Landstraße im Rahmen der geplanten Erhaltungsmaßnahme durch den Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV-SH) - Kostenbeteiligung durch die Gemeinde Dänischenhagen

Wir sind uns einig. Der Beschluss ist einstimmig. Wir wollen uns um einen Geh- und Radfahrweg zwischen den Straßen Schönwinkel und Stodthagener Weg bemühen.

Weiterlesen ...

Sitzung der Gemeindevertretung
vom 04. Juni 2020

TOP 11 Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 24 für den Bereich Dorfstraße 29 und 31 (ehem. Tankstelle) in Dänischenhagen (Gem. Dänischenhagen, Fl. 2, Flst. 10/36 u.10/32)

Da ist sich die Gemeindevertretung einig. Ja, wir wollen Wohnraum, aber erst mal keine weiteren Einfamilienhäuser. Daher soll es nun losgehen mit einem B-Plan 24. Bedenken, ob ein Bauen nach §34 auch möglich wäre, um Kosten für einen möglichen Investor zu sparen, wurden in der Diskussion ausgeräumt.

Weiterlesen ...

Sitzung der Gemeindevertretung
vom 04. Juni 2020

TOP 12 Erlass einer Veränderungssperre und Zurückstellung von Baugesuchen im Rahmen der Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 24 für den Bereich Dorfstraße 29 und 31 (ehem. Tankstelle) in Dänischenhagen (Gem. Dänischenhagen, Fl 2, Flst. 10/36 und 10/32)

Herr Gabrys (CDU) appelliert zu Beginn an das Vertrauen, welches einem möglichen Investor entgegengebracht werden sollte. Die Diskussion ergibt aber auch, dass es derzeit anscheinend noch keine Einigkeit zwischen Verkäufer und Investor gibt.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...