Bau und Umwelt

Modernisieren, Erneuern und Verbessern der gemeindlichen Infrastruktur
Team Bau und Umwelt

Unser Team im Bau- und Umweltausschuss. WiR sind bestens aufgestellt!

MitWiRken 100% für Dänischenhagen

Fragen der WiR-Fraktion
vom 12. Mai 2021

Zur kommenden Sitzung der Gemeindevertretung am 14.06.2021 stellen WiR folgende Frage vorab:

Seit nunmehr knapp 5 Monaten liegen alle Voraussetzungen für das Aufstellen der Mitfahrbank in der Strander Straße vor.

Welche Gründe können für das vor Jahren beschlossene Projekt im Hinblick auf den zeitlichen Verzug angeführt werden.

Gibt es einen Zeitplan zur Fertigstellung, sowie eine Information zur beschlossenen Ausstattung ?

Antwort lesen

Fragen der WiR-Fraktion
vom 12. Mai 2021

Zur kommenden Sitzung der Gemeindevertretung am 14.06.2021 stellen WiR folgende Frage vorab:

Die WiR-Fraktion bekräftigt erneut und in aller Deutlichkeit den Wunsch zur Hergabe der in der Verwaltung vorliegenden schriftlichen Anordnung des Kreises zur zwingenden Anpassung der Verkehrssituation von einer derzeitigen Zone 20 in eine Zone 30 im Steinviertel. Der Bürgermeister hatte auf zweifaches Nachfragen in der vergangenen Gemeindevertretersitzung bestätigt, dass diese schriftliche Anordnung in der Verwaltung vorliegt.

Antwort lesen

Fragen der WiR-Fraktion
vom 12. Mai 2021

Zur kommenden Sitzung der Gemeindevertretung am 14.06.2021 stellen WiR folgende Frage vorab:

  1. Stellen Sie uns bitte den Zeitplan zum Bauvorhaben, Zieltermin der Fertigstellung zusammen.
  2. Ist seitens des Landesbetriebes Straßenbau und Verkehr S-H (LBV-SH) im Zuge der Erhaltungsmaßnahmen entlang der L254, Gettorfer Landstrasse auch eine Beleuchtung des Fuß/Radweges angedacht?
  3. Die Beschlussvorlage 2020/20/437/1 erwähnt die zu dem Zeitpunkt laufende Abfrage einer Kostenbeteiligung der Gemeinde Schwedeneck in Hinblick auf die 700m in Richtung Osdorfer Landstraße. Gibt es hier Ergebnisse? Werden/wurden Gespräche mit der Gemeinde Schwedeneck geführt?
Antwort lesen

Fragen der WiR-Fraktion
vom 12. Mai 2021

Zur kommenden Sitzung der Gemeindevertretung am 14.06.2021 stellen WiR folgende Frage vorab:

Im Februar 2020 wurden auf dem Areal der Eiche zwei Rotbuchen widerrechtlich gefällt. Der Presse war zu entnehmen, dass der Kreis ein entsprechendes Verfahren eingeleitet hat.

Aufgrund der großen öffentlichen Betroffenheit, bitten wir um einen Sachstand zu diesem Verfahren und Mitteilung des anhängigen Aktenzeichens der Kreisverwaltung mit zuständiger Ansprechperson.

Antwort lesen

Fragen der WiR-Fraktion
vom 12. Mai 2021

Zur kommenden Sitzung der Gemeindevertretung am 14.06.2021 stellen WiR folgende Frage vorab:

Den Sozialen Medien war zu entnehmen, dass es im Bereich B14/B15 zu erheblichen Vandalismusschäden an den Neupflanzungen gekommen ist.

Inwieweit wird die Amtsverwaltung hier reagieren oder gar Maßnahmen ergreifen?

Wird es Ersatzpflanzungen geben und beteiligt sich die Gemeinde u.U. hieran?

Antwort lesen

Fragen der WiR-Fraktion
vom 12. Mai 2021

Zur kommenden Sitzung der Gemeindevertretung am 14.06.2021 stellen WiR folgende Frage vorab:

Der Kreis Rendsburg-Eckernförde hatte Anfang diesen Jahres eine Online-Umfrage zur Barrierefreiheit durchgeführt mit dem Ziel der Erstellung eines Aktionsplanes. Umfrageschluss war der 15. Februar 2021. Liegen der Amtsverwaltung hierzu Ergebnisse vor?

Antwort lesen

Fragen der WiR-Fraktion
vom 12. Mai 2021

Zur kommenden Sitzung der Gemeindevertretung am 14.06.2021 stellen WiR folgende Frage vorab:

Im Rahmen der Förderrichtlinie über die Gewährung von Zuwendungen für Investitionen zur barrierefreien Gestaltung von Haltestellen für den öffentlichen Personenverkehr im Kreis Rendsburg-Eckernförde wurde in einer Prioritätenliste zunächst den Dänischenhagener Haltestellen Eiche und Gemeinde die Priorität 1a und 1b zugesprochen und somit als förderfähig eingestuft.

Gibt es inzwischen Erkenntnisse darüber, ob nach Abarbeitung der Priorität 1a und 1b die Förderung ausgeweitet wird.?

Antwort lesen

Fragen der WiR-Fraktion
vom 12. Mai 2021

Zur kommenden Sitzung der Gemeindevertretung am 14.06.2021 stellen WiR folgende Frage vorab:

Über Umwege haben wir von einem Ortstermin am 30.04.2021 zum Thema Schülerbeförderung erfahren. WiR möchten hiermit unser erneutes Bedauern aussprechen, dass zum wiederholten Mal die Fraktionen der Gemeindevertretung von derartigen Beteiligungen ausgeschlossen werden.

Daher gehen wir davon aus, dass seitens der Verwaltung ein ausgiebiges und aussagekräftiges Protokoll erstellt wurde. WiR bitten freundlich um Hergabe dieser Aufzeichnungen.

Antwort lesen

Fragen der WiR-Fraktion
vom 12. Mai 2021

Zur kommenden Sitzung der Gemeindevertretung am 14.06.2021 stellen WiR folgende Frage vorab:

Im Zuge des B19 wurde die Auflage zur Erstellung einer Ausgleichsfläche am LSG Fuhlensee angeordnet. Nach unserem Kenntnisstand war dieses im Herbst 2020 noch nicht erfolgt und bereits zu diesem Zeitpunkt überfällig.

Wie ist her der Sachstand und was gedenkt die Verwaltung zu unternehmen, wenn auch im Jahre 2021 keine Bepflanzungen auf der Ausgleichsfläche durchgeführt werden?

Antwort lesen

Weitere Beiträge ...