Grundschule

Modern Lernen in modernisierter Umgebung

Antrag der WiR-Fraktion
vom 12. Februar 2021

Antrag

Die Gemeindevertretung möge beschließen, Maßnahmen zur Erhöhung der Schulwegssicherheit für die Grundschüler zu ergreifen, die für den Schulweg den ÖPNV nutzen.

  1. Einrichten einer sicheren Querungshilfe der Kirchenstraße an der Eiche-Kreuzung. Das könnte im besten Fall eine Ampel oder ein Zebra-Streifen sein. Auch eine farbliche Markierung und/oder das Ändern der Vorfahrtsregelung oder ein Stopp-Schild wären denkbar.
  2. Einrichten einer Behelfshaltestelle in der Dorfstraße Höhe Zebrastreifen in beide Richtungen, welche nur zu Schulanfangs- und -endzeiten angefahren wird.
Antrag lesen

Antrag der WiR-Fraktion
vom 12. Februar 2021

Antrag

Die WiR-Fraktion beantragt

  1. die grundsätzliche Erneuerung der bestehenden Fahrradparkplätze vor der Sporthalle sowie eine Erweiterung der Kapazität auf insgesamt mindestens 48 Stellplätze, ausgestattet mit einem guten Wetterschutz und einer ausreichenden Beleuchtung.
  2. im Zuge dieser Maßnahme den Planungsstart für eine barrierefreie Erschließung der Sporthalle sowie eine ausreichende Zuwegung für Rettungsfahrzeuge zum Haupt- und Tribüneneingang. Hierzu sollen auch ein Ausbau des bestehenden Sandparkplatzes an der Sporthalle in die Planung einfließen sowie E-Ladestationen in der Infrastrukturplanung berücksichtigt werden.
  3. im Zuge dieser und weiterer Maßnahmen die Schulwegsicherung insbesondere auf dem Straßenabschnitt des Erlenweges (Hsnr. 33-23) zu verbessern. Die Verwaltung wird gebeten, die entsprechenden Schritte einzuleiten und mit der geplanten Quartierssanierung der Grundschule in Einklang zu bringen. Die Verwaltung wird ferner gebeten, die einzelnen Bausteine im Hinblick auf Fördermöglichkeiten zu optimieren und die Maßnahme zur abschließenden Behandlung erneut in die Gremien einzubringen.
Antrag lesen

Fragen der WiR-Fraktion
vom 05. November 2020

Zur kommenden Sitzungsperiode (Quartal IV / 2020) stellen WiR folgende Frage vorab:

Der Auftrag für die neue Brandmeldeanlage an der Grundschule Dänischenhagen soll am 04.11.2019 erteilt worden sein.

  • Ist diese Maßnahme abgeschlossen?
  • Ist die Feuerwehr eingewiesen worden?
  • Zu welchem Dienstleister erfolgt die Alarmierung?
Antwort lesen

Fragen der WiR-Fraktion
vom 04. Februar 2020

Zur Sitzung der Gemeindevertretung am 05. März 2020 stellen WiR folgende Frage vorab:

Das Thema sollte gem. Beschlusslage (JugSozA 14.11.2018) im Bauausschuss und im Schulverband behandelt werden. Mit Schreiben vom 25.11.2019 teilt der Bürgermeister mit, dass die Ausleuchtung nun nach Rücksprache mit der Schulleitung im Rahmen der Unterhaltung nachgebessert wird. Wann ist mit der Umsetzung zu rechnen?

Antwort lesen

Fragen der WiR-Fraktion
vom 04. November 2019

Zur Sitzung der Gemeindevertretung am 28.11.2019 stellen WiR folgende Frage vorab:

Die Erneuerung der Brandmeldeanlage in der Grundschule Dänischenhagen sowie die zusätzliche Installation der einfachen Aufschaltung auf eine ständig besetzte Stelle (Wach- und Schließgesellschaft) sollte in 2019 durchgeführt werden. Wie ist hier der Sachstand?

Weiterlesen ...

Fragen der WiR-Fraktion
vom 04. November 2019

Zur Sitzung der Gemeindevertretung am 28.11.2019 stellen WiR folgende Frage vorab:

Sachstand Spielplätze: Sind hier alle beschlossenen Maßnahmen umgesetzt worden (Neubeschaffung Spielgeräte, Bepflanzungen, Eingangssicherungen etc.)? Welche Maßnahmen sind ggf. noch nicht umgesetzt und aus welchen Gründen? Wann ist mit dem Abschluss zu rechnen?

Weiterlesen ...