Jugend und Soziales

MitWiRken in Dänischenhagen
Team Jugend und Soziales

Unser Team im Jugend- und Sozialausschuss. WiR sind bestens aufgestellt!

MitWiRken 100% für Dänischenhagen

Gemeindevertretung
am 04. Juni 2020

Mitteilung des Bürgermeisters zur Sitzung:

Elternbeiträge für die Betreuung in den Kindertagesstätten: Die zuständigen Gremien (u.a. Beirat und Kuratorium) in den Kindertagesstätten ändern derzeit die entsprechenden Gebührenordnungen für die Elternbeiträge, da ab 1.8.2020 die neuen Höchstsätze gem. Landesgesetz verbindlich sind.

 

Quelle: Bürgerinformationssystem des Amtes
04.06.2020 Gemeindevertretung

Sitzung der Gemeindevertretung
vom 04. Juni 2020

TOP 6 Änderung der Entschädigungssatzung der Gemeinde Dänischenhagen

Einstimmig wird die Aufwandsentschädigung für die Ausbilderin des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr Kaltenhof auf 960 € jährlich festgesetzt. Jessica Heggemann übernahm Anfang 2015 im Alter von 23 Jahren die Leitung des Musikzuges.

Weiterlesen ...

Sitzung der Gemeindevertretung
vom 04. Juni 2020

TOP 7 Einrichtung einer Arbeitsgruppe zur Erarbeitung neuer Finanzierungsvereinbarungen mit den Trägern der Kindertagesstätten im Zuge der Kita-Reform

Bürgermeister Horst Mattig schlägt als Teilnehmer einer solchen Arbeitsgruppe sich selbst zzgl. je ein Fraktionsmitglied vor.

Weiterlesen ...

Sachstand
vom 31. März 2020

Im April 2019 haben WiR den Antrag an die Gemeindevertretung gestellt, in unserer Gemeinde die Grundlagen für einen Seniorenbeirat zu schaffen.

Motiviert hat uns die Problematik in Gremiensitzungen, über Belange und Wünsche in unserer Gemeinde wie z.B. Art und Weise der Durchführung von Veranstaltungen für Seniorinnen und Senioren entscheiden zu sollen, ohne deren Stimme zu hören. Die nahezu vorbildliche Arbeit des Seniorenbeirates in Gettorf war uns ein Vorbild.

Das Mitwirken der älteren Generation an vielen unserer politischen Entscheidungsprozesse ist ein Mehrwert. Deren Erfahrungen und Vorstellungen verbessern unser Gemeindeleben und seine Entwicklung, parteiübergreifend und im Sinne des Gemeinwohls.

Weiterlesen ...

Fragen der WiR-Fraktion
vom 04. Februar 2020

Zur Sitzung der Gemeindevertretung am 05. März 2020 stellen WiR folgende Frage vorab:

Das Thema sollte gem. Beschlusslage (JugSozA 14.11.2018) im Bauausschuss und im Schulverband behandelt werden. Mit Schreiben vom 25.11.2019 teilt der Bürgermeister mit, dass die Ausleuchtung nun nach Rücksprache mit der Schulleitung im Rahmen der Unterhaltung nachgebessert wird. Wann ist mit der Umsetzung zu rechnen?

Antwort lesen

Fragen der WiR-Fraktion
vom 04. Februar 2020

Zur Sitzung der Gemeindevertretung am 05. März 2020 stellen WiR folgende Frage vorab:

Wann wird im Mitteilungsblatt und auf der Homepage der Amtsverwaltung nach möglichen Kandidaten für den Seniorenbeirat gesucht werden? Gibt es schon einen Termin für eine konstituierende Sitzung? Laut Beschluss sollte hier analog zu Schwedeneck verfahren werden.

Antwort lesen

Fragen der WiR-Fraktion
vom 04. Februar 2020

Zur Sitzung der Gemeindevertretung am 05. März 2020 stellen WiR folgende Frage vorab:

Die Reform wurde nun zum Januar 2020 beschlossen und soll zu August 2020 in Kraft treten. Inwieweit bereitet die Verwaltung bereits eventuelle Beschlüsse oder eventuelle Maßnahmen vor?

Antwort lesen

Weitere Beiträge ...